Website - in eigener Sache

02. Februar 2024

 

Der Zusammenschluss der beiden Kirchengemeinden Klein Lengden und Groß Lengden zur Kirchengemeinde Lengder Burg wird sich auch auf dieser Website wiederspiegeln. Viele Seiten werden erweitert oder überarbeitet. Das geschieht im laufenden Betrieb dieser Website (bisherige Adresse), damit die Termine etc. auch weiterhin hier angekündigt werden können. In dieser Zeit sind Unzulänglichkeiten vermutlich nicht zu vermeiden.

 

Was ist in Arbeit? Was ist geplant?

  • Die Website wird in einiger Zeit eine neue Adresse bekommen: Sie wird dann unter der Adresse kirchengemeinde-lengder-burg.de im Internet zu finden sein. Mit Freischalten dieser neuen Adresse ist die bisher genutzte Adresse (kirche-gross-lengden.de) nicht mehr aktiv! Dann wird unter der aktuell noch gültigen Adresse nichts mehr gefunden und es gibt später auch keinen Hinweis auf die neue Seite mehr.
    Über den genauen Termin dieser Adressänderung wird hier rechtzeitig informiert.
  • Die vorhandenen Beiträge (vor allem „Rückblicke“) werden erhalten bleiben.
  • Der Bereich „Gemeindeleben“ wird erweitert. Hier stehen alle regelmäßigen Ereignisse aus beiden Gemeinden (Chöre, Bücherecke...). Wenn Sie in diesem Bereich etwas ankündigen möchten senden Sie bitte einen kurzen Text und die Termine.
  • Im Bereich „Über uns“ werden Informationen und Fotos über die Kirche in Klein Lengden ergänzt werden. Senden Sie dazu gerne Informationen oder einen Beitrag.
  • Der neue Bereich "Archiv" enthält die Informationen über die Zusammenlegung der Kirchenkreise, die Entstehung und Entwicklung der Region Gleichen/Göttingen-Süd, zu der unserer Gemeinde gehört und zum Zusammenschluss der beiden Gemeinden Groß Lengden und Klein Lengden zur Kirchengemeinden Lengder Burg.

Sie sind herzlich eingeladen Berichte und Texte einzusenden. Nutzen Sie dafür die untenstehende Adresse des Admin.

Ein genereller Hinweis zu Bildern, die veröffentlicht werden sollen:

Alle Fotos müssen von Ihnen selbst gemacht sein oder einer copyrightfreien Quelle entstammen. Die Quelle oder die Fotografin / der Fotograf müssen angegeben werden. Die Zustimmung der abgebildeten Personen oder deren Erziehungsberechtigten muss vorliegen. Dies gilt insbesondere bei Kindern und Jugendlichen und auch dann, wenn mehrere Personen auf dem Foto zu sehen sind. einzelnen Fällen können Gesichter vom Admin unkenntlich gemacht werden.

Wenn sie Lust haben, kontinuierlich an der Website mitzuarbeiten, melden sie sich gerne unter  l-heinke@t-online.de beim Admin der Seite.